• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend

Beitrag: Wine4U-Gruppenregeln - Mai 2018

Geschrieben von User15 Almaviva 19.09.2012 09:34h (geändert: 15.05.2018 13:47h) | 702 x gelesen

Themen:

Liebe Wein- und Genussfreunde!

Liebe Wine4U-Gruppenmitglieder und Mitgliederinnen!

In den letzten Jahren wurden unzählige Beiträge zur Art der bei Wine4U ausgeschriebenen Treffen sowie der zeitgerechten An- und Abmeldung und dem korrekten Umgang mit der Warteliste verfasst. Aus aktuellem Anlass wurde nun das Dokument neu überarbeitet, verkürzt und aktualisiert:

Wine4U-Gruppenregeln

Bedauerlicherweise haben diese Informationen nicht immer alle Adressaten erreicht. Es ist immer wieder notwendig, darauf hinzuweisen, wie mit diesen Instrumenten richtigerweise umgegangen werden muss, da es leider immer wieder Leute gibt, die sich gar nicht oder viel zu spät abmelden und so anderen Interessierten einen Platz blockieren oder unserem Gastgeber einen Verdienstentgang bescheren. Daher meine Bitte:

Nehmt Euch Zeit und lest Euch die neuen Wine4U-Gruppenregeln genau durch!

Bei Fragen könnt Ihr Euch jederzeit gerne an uns, das Wine4U-Organisationsteam wenden.

Ihr tut Euch und allen anderen Groopies einen großen Gefallen damit!

Liebe Grüße – das Wine4U-Organisationsteam

Anita, Gisela, Markus und Rainer


Quellen:

  1. Brühl, U.: Wer nicht hingeht, zahlt trotzdem. In: Kurier vom 27.01.2010, Wien.
  1. „Heute mittag“ vom 25.07.2013, Internetabfrage http://tvthek.orf.at/programs/4660089-heute-mittag/episodes/6371455-heute-mittag vom 25.07.2013
  1. Julia Schafferhofer in „Kleine Zeitung“ vom 19.06.2013: Lokalgäste zahlen Kaution. Internetabfrage http://www.kleinezeitung.at/steiermark/graz/graz/3337432/lokalgaeste-zahlen-kaution-fuer-sitzplatz vom 25.07.2013
  1. Streit um Rechnung fürs Nicht-Erscheinen. Internetabfrage http://kurier.at/nachrichten/4512615-streit-um-rechnung-fuers-nicht-erscheinen.php

Dokumente

2 Kommentare

  • User35
    Raik63, Mittwoch 19.09.2012 10:43h

    Hallo Harald,

    Du weißt, dass Johannes und ich in dieser Hinsicht 100%ig hinter Dir stehen! Ich persönlich finde es im höchsten Maße unsozial und egoistisch, wenn sich jemand anmeldet und einen Fixplatz reserviert, um dann einfach nicht zu erscheinen, und das kommentarlos. Abgesehen davon gehen wir – freiwilligen – Organisatoren doch ein gewisses Risiko ein, weil wir dem Veranstalter, sei es Winzer, Gastronom etc. im Wort sind und für unsere Reservierungen gerade stehen müssen. In diesem Sinne müssen wir auch diese harte Linie weiterhin durchziehen.

    lg an alle Groopies Rainer

  • User35
    Freundesucher, Donnerstag 05.09.2013 17:33h

    Hallo Harald,

    ich bin auf deiner Seite, was Groops betrifft.

    Die Kaution von Gastronomiebetrieben kann ich jedoch nicht unterstützen, da üblicherweise Reservierungen nur erforderlich sind, wenn sowieso große Nachfrage herrscht, die Plätze also 15 Minuten nach Ablauf der Reservierung vom Wirt vergeben werden können. (Und dass sich 25 Leute anmelden, und dann mehr als die Hälfte nicht kommt, ist wohl sehr selten. Bei 4 Leuten wird der Wirt wohl kaum extra einen zweiten Koch einstellen…) Ich habe außerdem auch schon das Gegenteil erlebt: Wir reservierten für 8 Personen, 7 kamen, wir bekamen aber einen Tisch, an dem nur 5 bequem sitzen konnten. Begründung des Wirts: “Da kommen eh nie alle…”

    Ich würde nie in ein Lokal gehen, das eine “Kaution” verlangt. Das ist für mich genauso eine Frechheit, wie für Leitungswasser etwas zu verrechnen!

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.

Moderierte Gruppe, Inhalte für alle sichtbar Gruppe jetzt beitreten... Oder melde Dich an, falls Du bereits Mitglied bist.

Aktive Mitglieder » Alle

  • User90 arachon
  • User90 miredita
  • User90 chanelnr5
  • User90 catbat
  • User90 lekati
  • User90 log52

Themen in der Gruppe

Feed_ics

Feed_badge

Feed_json

125973

Bookmark setzen:

  • Misterwong
  • Delicious
  • Yigg
  • Linkarena
  • Twitter
  • Yahoo
  • Oneview
  • Windowslive
  • Google
  • Myaol
  • Facebook
  • Myspace
  • Technorati