• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
21 NOV

Treffen: SQ-Trophy 2017/18 - Weingut Strehn/Mittelburgenland

Geschrieben von User15 Lekati 27.09.2017 11:27h | 120 x gelesen

Datum: Dienstag 21.11.2017 um 18:00h
Ort: Restaurant Gergely´s im Schlossquadrat, 21 Schloßgasse, 1050 Wien, Margareten, Wien, Österreich » Stadtplan

Liebe Wein- und Genussfreunde!

Einige von uns haben die Veranstaltungsreihe Schlossquadrat-Trophy mittlerweile kennen und lieben gelernt, daher werden wir auch in der Saison 2017/18 wieder einige gute Weine von ambitionierten jungen Winzertalenten verkosten.

Bevor die Veranstaltungsreihe SQ-Trophy in die Winter/Weihnachtspause geht werden wir noch am 21. November 2017 die Weine von Andy Pfneisl vom Weingut Strehn, Mittelburgenland probieren.

Infos: www.strehn.at

Mittelburgenland „Studierter Önologe & begnadeter Koch“ Das Weingut Strehn wurde von Uropa Karl gegründet, der laut Überlieferungen seinen ganzen Wein selbst getrunken hat. 1993 übernahm Enkeltochter Monika (Andys Mutter). Den Kindergarten hat sich Andy Pfneisl (Jahrgang 1989), gespart und gleich in Omas Küche angeheuert. Kein Wunder, dass der Önologe auch ein begnadeter Koch ist (hauseigene Buschenschank „SCHENK’HAUS“). Der leidenschaftliche Winzer verkostet gerne Weine aus aller Welt und ist „süchtig nach Projekten im eigenen Weinkeller“. Im Mittelpunkt steht der Blaufränkische. Die wichtigsten Lagen sind Hochberg, Fabian, Goldberg und Weisses Kreuz.

Die Weinpräsentation und – verkostung ist als Stehveranstaltung konzipiert – wir sind als „Wine4U-Gruppe“ angemeldet und es werden Stehtische für uns zusammen gestellt. Bitte kommt dennoch zeitgerecht!

Beim Eingang ist der Kostbeitrag in Höhe von € 9,00 zu bezahlen (bitte darauf hinweisen, dass ihr zur Gruppe gehört) – ihr bekommt ein Weinglas, könnt euch eine Liste der zu verkostenden Weine und einen Kuli nehmen und schon darf losgekostet werden. Damit es nicht zu viel Wein wird, gibt es auch Wasser und Brot zum Neutralisieren. Vielleicht erfreut uns der junge Winzer auch mit der einen oder anderen Köstlichkeit aus seiner Küche.

Es hat sich gezeigt, dass eine Tischreservierung nicht notwendig ist, sollten wir anschließend noch eine Kleinigkeit essen und gemütlich zusammensitzen wollen, ist sicher kurzfristig auch ein Tisch zu bekommen, ansonsten gibt es auch in der Umgebung genug Möglichkeiten.

Ich freue mich auf einen wunderbaren Abend! Liebe Grüße Anita

12 Zusagen | 1 Absage | 4 auf der Warteliste

Zugesagt (12):

  • User90 log52
  • User90 amotis
  • User90 simone268
  • User90 pensi
  • User90 lukerabbit
  • User90 prettyflamingo
  • User90 shivamerlin
  • User90 cwinna
  • User90 tango58
  • User90 suni66
  • User90 nussy
  • User90 lekati

Abgesagt (1):

  • User90 herby4u

Warteliste (4):

  • User90 peparoncino
  • User90 best
  • User90 er-ich
  • User90 wolfgang237

Keine Kommentare

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.