• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
11 OKT

Treffen: SQ-Trophy 2016/17 - Weingut Ruttenstock

Geschrieben von User15 Lekati 06.09.2016 09:10h (geändert: 10.10.2016 07:39h) | 406 x gelesen

Datum: Dienstag 11.10.2016 um 18:00h
Ort: Restaurant Gergely´s - Schlossquadrat, 21 Schloßgasse, 1050 Wien, Margareten, Wien, Österreich » Stadtplan

Liebe Wein- und Genussfreunde!

Einige von uns haben die Veranstaltungsreihe Schlossquadrat-Trophy mittlerweile kennen und lieben gelernt, daher werden wir auch in der Saison 2016/17 wieder einige gute Weine von ambitionierten jungen Winzertalenten verkosten.

Den Auftakt zur diesjährigen SQ-Trophy macht am 11. Oktober 2016Mathias Ruttenstock vom Weingut Ruttenstock, Röschitz, Weinviertel

Infos: www.ruttenstock.at

Das Weingut der Familie Ruttenstock wird in 4. Generation geführt. Die große Leidenschaft heißt „Grüner Veltliner“, der in zum Teil über 50 Jahre alten, sonnenverwöhnten Reblagen kultiviert wird. Vor allem Veltliner, Riesling und Sauvignon Blanc fühlen sich auf den Urgesteinsböden wohl. Zu den wichtigsten Lagen der rund 17 Hektar zählen Weingärten in Reipersberg, Königsberg, Himmelreich und Galgenberg. Bei der Bewirtschaftung und Pflege achtet die Winzerfamilie auf den Erhalt des ökologischen Gleichgewichts zwischen Bodenleben, Humusaufbau und Reben. Wein als Versprechen für die Zukunft Nach Absolvierung der Weinbauschule Krems arbeitet Jungwinzer Mathias Ruttenstock (Jahrgang 1992) seit 2011 im Betrieb mit. Neben Praktika bei namhaften österreichischen Winzern (Pfaffl, Anton Bauer, Julius Klein) hat er seine Ausbildung zum Kellermeister abgeschlossen. Für seine würzigen, mineralischen, hellfruchtigen Weine wird ausschließlich bestes Traubenmaterial verarbeitet. „Wein ist eines unserer ältesten Kulturgüter, dessen Qualität wir laufend verbessern“, beschreibt er seine Philosophie. Die Besonderheiten der einzelnen Sorten und ein Bewusstsein für die Arbeit mit der Natur möchte er seinen Nachkommen mitgeben. Zahlreiche SALON Auszeichnungen sowie der Gewinn des „Wälderwin“ in Vorarlberg freuen den jungen Winzer.

Die Weinpräsentation und – verkostung ist als Stehveranstaltung konzipiert – wir sind als „Wine4U-Gruppe“ angemeldet.

Beim Eingang ist der Kostbeitrag in Höhe von € 9,00 zu bezahlen (bitte darauf hinweisen, dass ihr zur Gruppe gehört) – ihr bekommt ein Weinglas, könnt euch eine Liste der zu verkostenden Weine und einen Kuli nehmen und schon darf losgekostet werden. Damit es nicht zu viel Wein wird, gibt es auch Wasser und Brot zum Neutralisieren.

Es hat sich gezeigt, dass eine Tischreservierung nicht notwendig ist, sollten wir anschließend noch eine Kleinigkeit essen und gemütlich zusammensitzen wollen, ist sicher kurzfristig auch ein Tisch zu bekommen, ansonsten gibt es auch in der Umgebung genug Möglichkeiten.

Ich freue mich auf einen wunderbaren Abend! Liebe Grüße Anita

Nächstes Treffen nicht verpassen!

Jetzt Bilder hochladen!

Zugesagt (13):

  • User90 zuagraster
  • User90 hardi65
  • User90 suni66
  • User90 amotis
  • User90 sandrea
  • User90 tango58
  • User90 peparoncino
  • User90 nussy
  • User90 lukerabbit
  • User90 almaviva
  • User90 bierpoet
  • User90 pensi
  • User90 lekati

Abgesagt (5):

  • User90 august52
  • User90 mia-fri
  • Deleted_user90 lion-135
  • User90 wolfgang237
  • User90 bonbonniere

2 Kommentare

  • User35
    Suni66, Mittwoch 05.10.2016 08:08h

    Grad hat mein Lieferant, den Termin abgesagt – hmpf ;-) na ich setz mich mal auf die Liste ggg

  • User35
    Hedwig345, Dienstag 11.10.2016 10:56h

    Habe am Dienstag Kammerspiele gute Unterhaltung LG Hedwig

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.

1 Erlebnisbericht

  • Liebe Weinfreunde! Die beliebte Veranstaltungsreihe %{color:red}*... » Mehr
    Lekati, Donnerstag 13.10.2016 14:28h | 5 Bilder