• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend

Erlebnisbericht: Über Treffen "Tourengebiet Mürztal 2018-02-03_04"

Geschrieben von User15 Fritz-K 06.02.2018 23:25h | 55 x gelesen

Bericht von: Treffen "Tourengebiet Mürztal 2018-02-03_04"
Ort: Gehöft Lurgbauer, Altenberg an der Rax, Karlgraben, 8692 Alpl, Steiermark, Österreich
Termin: Samstag 03.02.2018 09:00h

6 Teilnehmer
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35

Die zwei Tage haben sich wirklich gelohnt, da wir außer dem Tourenvergnügen auch sonst viel Spaß hatten. Am ersten Tag hatten wir um 9:00 gerade noch genug Parkplätze gefunden. Vom Lurgbauer stiegen wir anfangs über eine Forststraße und dann durch den Wald hinauf, bis es in der Nähe der Senderstation der Wind immer stärker geblasen hat. Die Tourenbeschreibung hat unterhalb des eigentlichen Ziels einen schönen, Graben versprochen, auf den wir leider verzichten mußten. Da im Wald die Schneeunterlage sehr dünn war, sind wir großteils über Pulverschnee die Forststraße wieder abgefahren. So waren wir eben wieder zurück am Parkplatz und konnten so das gute Essen in unserem Quartier, dem Altenbergerhofgenießen. Die Zimmer sind dort sauber, das Personal freundlich, also wirklich zu empfehlen. Am zweiten Tag machten wir uns machten wir uns dann zu elft auf, um auf den großen Proles zu gehen. Die Schneeunterlage war in Frein noch etwas mehr als in Altenberg. Anfangs gingen wir auch ier durch den Wald, dann über eine Forststraße, bis wir in Spitzkehren in der Sonne weiter aufgestiegen sind. Das letzte Stück führt am Grat der Proleswand miteinigem Rutschen bis zum Gipfel. Diese Gegensteigungen haben wir am Rückweg ausgelassen, so haben wir einige schön gelegene Hänge im Pulverschnee befahren. Auf der Höhe von 1320m hatten wir die Wahl, die Forststraße weiter zu gehen, bis wir wieder zur Aufstiegsspur gekommen wären. Wir fuhren aber eine kurzen, steilen Hang hinab bis wir an der Stelle des Hundsgschwands im dichten Wald und sonst noch vielen Sträuchern den besten Weg suchten. Aber auch das war schnell gemeistert, bis wir unten über deine Brück den Freiner Bach querten und mit den Schiern bis zum Parkplatz gekommen sind. Der Freiner Hof war gut besucht, weshalb wir eine etwas längre Wartezeit in Kauf nehmen mußten, aber sonst ausgezeichnet. Ich danke daher alles Mitgehern und freue mich schon auf die nächste Tour.

19 Bilder

3 Kommentare

  • User35
    Schokofan, Mittwoch 07.02.2018 10:35h

    Herzlichen Dank, lieber Fritz für die Organisation dieser schönen Schitouren! Es waren zwei unvergessliche Tage :-) Anbei noch meine Fotos: https://photos.app.goo.gl/Alk52MJaPTs6oXOW2 https://photos.app.goo.gl/cYcWubHqOojd7wV83 LG Maria

    • User15
      Fritz-K, Mittwoch 07.02.2018 12:39h

      Liebe Maria, das freut mich sehr wenn dir das Wochenende so gefallen hat. Ich sende noch später per E-Mail Links von meinen Fotos und den Karteninfos. Lg Fritz

  • User35
    Austerix, Mittwoch 07.02.2018 14:41h

    Hallo Fritz, ebenfalls danke für die gute Organisation + Unterhaltung im Quartier lg friedrich

  • User35
    Haring, Sonntag 11.02.2018 09:48h

    Lieber Fritz auch von mir ein herzliches Dankeschön für das schöne Wochenende. Liebe Grüße Inge

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.

Moderierte Gruppe, Inhalte für alle sichtbar Gruppe jetzt beitreten... Oder melde Dich an, falls Du bereits Mitglied bist.

Aktive Mitglieder » Alle

  • User90 schokofan
  • User90 fantorum
  • User90 fritz-k
  • User90 isibi
  • User90 austerix
  • User90 angie7

Feed_ics

Feed_badge

Feed_json

01205

Bookmark setzen:

  • Misterwong
  • Delicious
  • Yigg
  • Linkarena
  • Twitter
  • Yahoo
  • Oneview
  • Windowslive
  • Google
  • Myaol
  • Facebook
  • Myspace
  • Technorati