• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
5 NOV

Treffen: "Der Graf von Luxemburg" von Franz Lehár

Geschrieben von User15 Lea67 07.08.2016 19:43h (geändert: 09.08.2016 08:00h) | 151 x gelesen

Datum: Samstag 05.11.2016 um 19:15h

ANMELDUNG BIS HEUTE ABEND!

Wer möchte mich ins Stadttheater Baden zur Operette “Der Graf von Luxemburg” begleiten?

Franz Lehár entführt mit seinem Operettenklassiker ins Paris der Jahrhundertwende – amouröse Verwicklungen, klingende Melodien und ein musikalischer Ausflug ins Goldene Zeitalter der Wiener Operette.

Ich kaufe gerne die Karten (Kategorie Galerie Mitte, Euro 26,50) gegen Vorauskassa.

Da die freien Plätze schon sehr rar sind, bitte ich um Anmeldung bis Dienstag, 9. August. Danach gebe ich meine Kontonummer in einer PN bekannt und bitte um Überweisung bis Ende dieser Woche.

Beginn der Vorstellung: 19.30 Uhr

Wer noch gerne vor der Veranstaltung essen gehen möchte, bitte im Kommentar oder einer PN mitteilen, damit ich einen Tisch für 17.30 Uhr im “Batzenhäusel” reservieren kann.

Nächstes Treffen nicht verpassen!

Jetzt Bilder hochladen!

Zugesagt (3):

  • User90 daxefix
  • User90 chamuella
  • User90 lea67

Abgesagt (1):

  • User90 joschkobua

3 Kommentare

  • User35
    Luckysize, Montag 08.08.2016 09:05h

    bin leider schon im Musical Schikaneder, sonst wäre ich gern mit gekommen.

    • User15
      Lea67, Montag 08.08.2016 14:13h

      Vielleicht ein anderes Mal. Bis bald Angelika

  • User35
    Lea67, Donnerstag 03.11.2016 09:01h

    @Daxefix: Ich habe den Tisch im Batzenhäusel, Theaterplatz 9, für 17.30 Uhr auf “Koller” reserviert.

  • User35
    Daxefix, Freitag 04.11.2016 21:10h

    Hallo Angelika, ich bin morgen den ganzen Tag unterwegs und weiß nicht, ob ich es bis 17.30 schaffe. Eventuell komme ich etwas später. Bin schon gespannt auf das Stück. LG Dagmar

    • User15
      Lea67, Freitag 04.11.2016 22:30h

      Liebe Dagmar, kein Problem. Hier meine Nummer zur Sicherheit 0676 427 40 71. Lg Angelika

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.