• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend

Erlebnisbericht: Über Treffen "von Rodaun zur Kammersteinhütte"

Geschrieben von User15 Forwork 12.11.2018 17:46h (geändert: 12.11.2018 17:59h) | 42 x gelesen

Bericht von: Treffen "von Rodaun zur Kammersteinhütte"
Ort: Perchtoldsdorf, Ketzergasse 343, 1230 Perchtoldsdorf, Österreich
Termin: Sonntag 11.11.2018 10:00h

8 Teilnehmer
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35

Als wir am Treffpunkt in Rodaun eingelangt waren, verhieß das Wetter keine großartige Fernsicht, aber immerhin war die Temperatur angenehm für den Aufstieg. Und der ist gleich zu Beginn am steilsten, am oberen Rand von Perchtoldsdorf. Man wird aber sofort für die Mühe belohnt, denn hier liegt die Perchtoldsdorfer Heide, ein Schutzgebiet, wo im Frühjahr viele geschützte Blumen blühen.

Freilich ist davon jetzt nichts mehr zu sehen, aber die hier weidenden Schafe finden nach wie vor genug Futter. Und es gibt jede Menge kleiner Parasole, die wohl von den meisten Passanten nicht als solche erkannt werden.

Der Forstweg zur Hütte führt gleichmäßig steil durch den Wald, der jetzt in allen Farben leuchtet, wie es sich für einen richtigen Mischwald gehört.

Erst die letzten Höhenmeter waren noch einmal eine kleine Herausforderung, nicht zu viel, aber spürbar und siehe da: Es kam tatsächlich auch die Sonne durch und hat die Kammersteiner Hütte mitsamt der Stimmung in helles Licht getaucht.

Dass wir Tische reserviert hatten, hat sich als gute Idee erwiesen, denn dieses Wetter haben auch viele andere Gäste genützt.

Für das leibliche Wohl hat recht überzeugend Wirtin Stefanie und ihr Personal gesorgt und bevor sich die Nachmittagsmüdigkeit allzu sehr ausgebreitet hat, haben wir uns wieder auf den Rückweg gemacht.

Selbstverständlich nicht, ohne noch vorher für ein Gruppenbild zu posieren.

Von hier an hat sich die Gruppe schrittweise verkleinert, entweder für weiteres, oder für schnelleres Vorankommen und die vier von uns, die schließlich gemeinsam nach Wien zurück fuhren sind ganz ohne Worte zur Einsicht gelangt:

Es war ein schöner Ausflug !

Danke euch allen und auf bald

Adi

4 Bilder

3 Kommentare

  • User35
    Forwork, Montag 12.11.2018 18:01h

    Die meisten wissen es eh schon: Wer die Bilder sehen will, muss nochmals die Zeile Erlebnisberichte anklicken. Da werden nur Dreizeiler angezeigt, auf die man dann nicht klicken soll, sonder direkt auf die “thumbs” des gewollten Berichts. Dann weiter mit den Pfeilen.

  • User35
    Auranja, Montag 12.11.2018 17:58h

    Hallo Adi! Es war zwar diesmal ganz schön anstrengend, aber es hat – inklusive Wetter – alles gepasst! Leider – oder glücklicherweise? ;-) – klappt das mit dem Hochladen der Bilder wieder mal nicht … LG, Hermi

  • User35
    Forwork, Montag 12.11.2018 18:04h

    Hermi, klappts mit der oben beschriebenen Methode ? Nach dem Hochladen sieht man die Bilder dann selbst natürlich auch nicht, nur über die umständliche Methode.

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.

Offene Gruppe, Inhalte für alle sichtbar Gruppe jetzt beitreten... Oder melde Dich an, falls Du bereits Mitglied bist.

Aktive Mitglieder » Alle

  • User90 karinjosefa
  • User90 elna
  • User90 ikarus1969
  • User90 chipsy2412
  • User90 forwork
  • User90 melody3

Feed_ics

Feed_badge

Feed_json

03439

Bookmark setzen:

  • Misterwong
  • Delicious
  • Yigg
  • Linkarena
  • Twitter
  • Yahoo
  • Oneview
  • Windowslive
  • Google
  • Myaol
  • Facebook
  • Myspace
  • Technorati