• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
9 JAN

Treffen: Vortrag: Atem -Stimme der Seele

Geschrieben von User15 Lunaloo 19.12.2017 14:06h (geändert: 08.01.2018 13:12h) | 336 x gelesen

Datum: Dienstag 09.01.2018 um 18:15h
Ort: Forum für Radiästhesie, 6 Gymnasiumstraße, 1180 Wien, Währing, Wien, Österreich » Stadtplan

Atem – Stimme der Seele

Art: Vortrag:  Dienstag , 09.01.2018 18:30 Uhr Status: Noch Plätze frei! EventID: S5163

Vortrag mit Meditationen für den Alltag mit Dr. Slawomir Sówka 

Erleben Sie Momente, in denen Sie den eigenen Atem genießen? Ist Ihr Atem flexibel? Passiert Bauchatmung? In diesem Vortrag von Dr. Slawomir Sówka, international tätigem Wissenschaftler, Humanenergetiker und Vortragendem werden Physiologie und die ganzheitlichen Aspekte der Atmung beschrieben sowie Atemübungen für den Alltag demonstriert. 

Insbesondere werden die Erkenntnisse des japanischen Arztes, Dr. Nobuo Shioya, der sich mit seiner Atemtechnik von Krankheiten wie Prostata – Hypertrophie und grünem Star selbst befreite, vorgestellt. 

Das Abschluss-Stück ist gemeinsame Feueratem – Meditation, eine Technik aus dem Kundalini Yoga. Sie hilft die natürliche Bauchatmung (zurück) zu gewinnen und hat eine Reihe gesundheitsfördernder und wohltuender Wirkungen. Es bewirkt u.a. einen sehr starken Austausch von Sauerstoff in der Lunge. In der Folge verbessert sich die Sauerstoffversorgung und Ausscheidung von Giftstoffen aus dem Körper. Die Nebenhöhlen werden klar, im Gehirn wird ein bewusster, stabiler Alpha – Zustand (Tiefenentspannung) erzeugt. 

Beginn: 18:30  Ort: Initiative WIR SINNd: Gymnasiumstraße 6/3 1180 Wien Abendbeitrag: EUR 8,-  Für Mitglieder des Forum für Radiästhesie und Geobiologie freier Eintritt, Spenden willkommen 

Zur Person der/des Vortragenden: Dr. Slawomir Sówka – Gong-Maestro mit Praxen in Wien und Baden, 12 Jahre Projektleitung in der Allergie- und Krebsforschung (Wien, Zürich, New York), zahlreiche wissenschaftliche Publikationen (Allergologie), Energetik – Ausbildung bei Thaddäus Starek (Danzig), Don Conreaux (New York) und Lorenz Wiest (Landshut), dipl. TaKeTiNa Rhythmuspädagoge, zwei CD – Einspielungen, leitet Seminare, Rituale, Familienaufstellungen und ca. 100 Gong-Reisen pro Jahr ebenfalls in England, Italien, Deutschland, Spanien und Polen, seine natürliche, starke Verbindung zur Seele seit frühester Kindheit erlaubt ihm, Andere in ihrer Entwicklung zu unterstützen 

Weitere Infos zum Vortrag und der/des Vortragenden: Dr. Slawomir Sówka  Tel.: 069912271006  HP: www.inside-out.co.at  Mail: info@inside-out.co.at

 

http://www.frg.at/vortraege.php

Wir treffen uns 15 min. vorher beim Eingang!

Lg Lilu

Nächstes Treffen nicht verpassen!

Jetzt Bilder hochladen!

Zugesagt (7):

  • User90 peter789_
  • User90 tippingpoint
  • User90 fabjen1969
  • User90 birgit40
  • User90 shimana
  • User90 bibilabelle
  • User90 lunaloo

Abgesagt (4):

  • User90 linn13
  • User90 santana56
  • User90 margeritenwiese
  • User90 pimbolie

5 Kommentare

  • User35
    Margeritenwiese, Dienstag 19.12.2017 14:16h

    Ich kann für den Moment nur m.V. zusagen – heute Abend weiß ich es fix wg. Abenddienstplan. LG

    • User15
      Lunaloo, Dienstag 19.12.2017 14:20h

      Kein Problem schau halt mal! Hoff du hast Zeit! :)

      • User15
        Margeritenwiese, Dienstag 19.12.2017 17:26h

        Habe eben abgesagt, ich werde arbeiten. Einen interessanten Vortrag wünsche ich allen. LG

  • User35
    Bibilabelle, Mittwoch 27.12.2017 14:40h

    ich habe mich für den vortrag über die homepage angemeldet. freu mich :-)

    • User15
      Lunaloo, Freitag 29.12.2017 21:59h

      Hey ich mich auch!!! Hab dich rh schon lange ned gesehen!! ;-)

  • User35
    Ibinsnur, Montag 08.01.2018 19:20h

    Liebe Lilu, ich bin sowieso (privat) dort, habe mich schon vor Tagen dort angemeldet! wir sehen uns ;-) GLG Birgit

    • User15
      Lunaloo, Dienstag 09.01.2018 10:18h

      Hey super dann bis später! :)))

  • User35
    Peter789_, Dienstag 09.01.2018 00:08h

    Habe mich auf der Webseite angemeldet – Bin vorher bei einem Arzt und wegen der unvorhersehbaren Wartezeit kann ich ev. erst nach kommen – also um 18h15 beim Eingang nicht auf mich warten – wir sehen uns drinnen. LG Peter789

  • User35
    Lunaloo, Dienstag 09.01.2018 18:17h

    Verspäten uns etwas

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.