• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend

Erlebnisbericht: Über Treffen "Kino: Sieben Minuten nach Mitternacht"

Geschrieben von User15 Mujer 16.05.2017 16:15h | 66 x gelesen

Bericht von: Treffen "Kino: Sieben Minuten nach Mitternacht"
Ort: Cineplexx Donauplex, 1220 Wien, Donaustadt, Wien, Österreich
Termin: Montag 15.05.2017 19:20h

6 Teilnehmer
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35

Und schon wieder ein Film für geteilte Meinungen.

Ich persönlich fand den Film sehr gut! Man kann sich nicht nur berieseln lassen, sondern muss ein bisschen mit- und weiterdenken. Dann sieht man vielleicht Parallelen zum eigenen Leben, zur eigenen Kindheit.

Manchmal muss man alles kurz und klein und um sich schlagen, damit man das eigene Leben glücklich weiterleben kann. Und das Thema “Loslassen” ist auch sehr wichtig im Leben. Selten ist Runterschlucken und Verbergen von Problemen die richtige Lösung, sondern Aussprechen von Gedanken und Zeigen von Gefühlen.

FAZIT: Ein streckenweise trauriger Film mit sehr gutem Hintergrund für ein besseres, glücklicheres Leben.

LG Sabine

Keine Kommentare

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.

Offene Gruppe, Inhalte für alle sichtbar Gruppe jetzt beitreten... Oder melde Dich an, falls Du bereits Mitglied bist.

Aktive Mitglieder » Alle

  • User90 mujer
  • User90 roni78
  • User90 kornelia7
  • User90 froggy
  • User90 katharina17
  • User90 yinyang95

Feed_ics

Feed_badge

Feed_json

194068

Bookmark setzen:

  • Misterwong
  • Delicious
  • Yigg
  • Linkarena
  • Twitter
  • Yahoo
  • Oneview
  • Windowslive
  • Google
  • Myaol
  • Facebook
  • Myspace
  • Technorati