• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
14 MÄR

Treffen: Das "ABC" der Philosophen - Teil 4 - Philosophie kompakt

Geschrieben von User15 Sonne16 10.03.2017 23:11h | 307 x gelesen

Datum: Dienstag 14.03.2017 um 18:45h
Ort: Treffpunkt PHILOSOPHIE, 67 Lange Gasse, 1080 Wien, Josefstadt, Wien, Österreich » Stadtplan

Kommenden Dienstag geht es weiter mit der spannenden Vortragsreihe „Das ABC der Philosophen“ der gemeinnützigen Schule „Treffpunkt Philosophie“ mit hilfreichen Inspirationen und Anregungen für unseren praktischen Alltag.

Von A wie ARISTOTELES bis Z wie ZENON werden die Ideen berühmter Philosophen und Denker kurz und prägnant zusammengefasst und lebendig präsentiert. An jedem dieser Vortragsabende werden drei von ihnen vorgestellt und deren Grundaussagen beleuchtet – WAS und WIE können wir davon im HEUTE praktisch nützen?!

Im 4. Kapitel werden nun die Ideen folgender Philosophen vorgestellt:

KANT Immanuel (1724 – 1804) – K wie: was Kann man wissen

LESSING Gotthold Ephraim (1729 – 1781) – L wie: Leben in Toleranz

MARC AUREL (121 – 180) – M wie: Mutig ins Innere schauen

Eine Orientierung auf der Suche nach der Wahrheit …

http://www.neueakropolis.at/

Vortragende: Otto Freudhofmaier, Veronika Neff, Gerlinde Feiel-Schmidt

Beginn: 19 Uhr

Eintritt: € 5,—

Wir treffen uns gleich direkt im Vereinslokal in der Lange Gasse 67 (im Tiefparterre).

Ich freue mich auf Interessierte und auf hilfreiche Antworten auf viele Fragen … mit lieben Grüßen, judith

Nächstes Treffen nicht verpassen!

Jetzt Bilder hochladen!

Zugesagt (6):

  • User90 edithmoni
  • User90 woelfchen12
  • User90 tjejen
  • User90 nlife
  • User90 gratuliere
  • User90 sonne16

Abgesagt (6):

  • User90 chrissi1
  • User90 corinna1001
  • User90 kornelia7
  • User90 goldmariee
  • User90 friederike11
  • User90 wolfgang1100

Vielleicht (1):

  • User90 angel150

1 Bild

Download
<< <
  • Thumb
> >>
Download
  • Philo-ABC

    Sonne16, Freitag 10.03.2017 23:11h

Kommentare aller Bilder

Freitag 10.03.2017

4 Kommentare

  • User35
    Kornelia7, Samstag 11.03.2017 07:39h

    Freu mich über den Termin, Danke Sonne!lg.

    • User15
      Sonne16, Samstag 11.03.2017 09:13h

      Sehr gerne liebe Kornelia, freue mich, Dich wiederzusehen :)

  • User35
    Goldmariee, Samstag 11.03.2017 15:36h

    Bin verunsichert – jemand hat mir gesagt, daß die Neue Akropolis = Treffpunkt Philosophie eine Sekte sei. Ich hab recherchiert, ja, es gibt viele Eintragungen, die behaupten das…. Weiß jemand von euch was Näheres?

    • User15
      Sonne16, Sonntag 12.03.2017 20:03h

      Liebe Goldmariee, ich verstehe Deine Bedenken … im Internet wird so viel geschrieben, das verwirrt und unsicher macht ……

      Auch ich bin grundsätzlich ziemlich skeptisch und achte deshalb besonders darauf, mir selbst ein Bild zu machen, sehr genau zu hinterfragen und nachzurecherchieren, wenn mir was komisch vorkommt.

      Beim „Treffpunkt Philosophie Neue Akropolis“ (eine international tätige Non-Profit-Organisation für Philosophie, Kultur und Volunteering, seit 1978 auch in Österreich aktiv) habe ich bereits eine Vielzahl TOLLER Vorträge, PHILO-Talks usw. miterleben dürfen, die mich jedesmal begeistert und sehr bereichert haben. Gute, fundiert kompetente Vortragende, die allgemein philosophisch Hinterfragen, motivierende PraxisTipps und Denkanstöße geben, wo Sichtweisen objektiv und spannend beleuchtet werden … ich hab mir immer viel daraus mitnehmen können, auch zum Üben im Alltag, und spannende Erkenntnisse daraus gewonnen!

      Seit drei Jahren besuche ich dort auch div. PhilosophieKurse, bekomme also sehr genauen Einblick, worum es hier wirklich geht und habe seitdem viel WERTVOLLES für mich selbst und über das Leben an sich lernen dürfen!!

      Auch dass jede Tätigkeit in diesem Verein EHRENAMTLICH passiert, zeigt mir, dass es sich bei „Treffpunkt Philosophie Neue Akropolis“ um eine seriöse „Schule des Lebens“ handelt.

      Aus persönlichen Erfahrungen kann ich Dich also beruhigen, in dieser Schule der klassischen Philosophie wird über respekt- und würdevolles Miteinander nicht nur gesprochen, sondern hier wird es auch ehrlich GELEBT !!

      Schau Dir auch bitte die homepage an … und mach Dir Dein eigenes Bild:

      http://www.neueakropolis.at/ueber-uns/generelle-fragen-und-kritik/

      Liebe Grüße, Judith

      • User15
        Goldmariee, Sonntag 12.03.2017 22:50h

        Liebe Judith, danke, daß du dir soviel Zeit für mich genommen hast. Ich bin mir dessen sehr bewußt, daß viele fakes im Internet kursieren und ich überprüfe sehr viel. In diesem Fall bin ich nicht zweifelsfrei fündig geworden, da die, die hier Sektentum behauptet haben, mir selber nicht “koscher” vorgekommen sind. Allerdings hab ich die erste Info von meiner Schwägerin bekommen, die mal in Innsbruck bei einer Veranstaltung war. Ich hab jetzt eine Anfrage bei unserer Bundesstelle für Sektenfragen gestellt. Weil – ehrlich gesagt – solche Infos hol ich mir lieber nicht von der site, die betroffen ist ;-) die KANN natürlich nie objektiv sein und natürlich wehren die sich dagegen. Mal sehen, was ich zurückbekommen – ich werd dich das Ergebnis wissen lassen. Liebe Grüße & Danke einstweilen!

        • User15
          Goldmariee, Sonntag 12.03.2017 22:52h

          PS Ich hatte natürlich die Gegendarstellung der Neuen Akropolis auch schon gelesen….

        • User15
          Sonne16, Dienstag 14.03.2017 09:29h

          Ja, fein, dort bekommst Du dann Deine Sicherheit …. Alles Gute :)

  • User35
    Edithmoni, Dienstag 14.03.2017 14:24h

    Hallo ich komme wieder in Begleitung Freue mich schon, diese Serie ist hochinterssant Hoffe es gbit mehr davon Lg.Edith

    • User15
      Sonne16, Dienstag 14.03.2017 16:19h

      Schön, dass Du/ihr wieder mit dabei seid – und die Serie geht bis Z, also folgen weitere spannende Vorträge! ;) Liebe Grüße

  • User35
    Corinna1001, Dienstag 14.03.2017 16:21h

    Liebe Judith, muss leider kurzfristig absagen da ich noch im Bgld. bin und es nicht rechtzeitig nach Wien schaffe. Viel Vergnügen, Barbara

    • User15
      Sonne16, Dienstag 14.03.2017 17:59h

      Danke Barbara, auch Dir einen schönen Abend :)

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.