• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend

Beitrag: Was ist los im Dezember

Geschrieben von User15 Nanabuc 28.11.2008 09:11h | 36 x gelesen

Themen:

Liebe Mitmenschen auf dem Weg,

Das Jahr 2008 geht in den letzten Monat, überall wird schon die Weihnachtsbeleuchtung aufgehängt, Weihnachtsmärkte öffnen ihre Tore.

Die sogenannte „stille Zeit“ zieht mit Pauken und Trompeten ein.

Auch für uns wird es nun ruhiger, wie jedes Jahr haben wir am 21.12 zur Wintersonnwende unsere letzte Schwitzhütte für dieses Jahr bevor wir dann bis Mitte Jänner Winterpause machen.

Vorher haben wir im Dezember noch einige Termine auf die ich euch heute gerne Aufmerksam mache.


Infoabend „Der Pfad des Weltenwanderers“ mit Sabrina Dengel Donnerstag 4. Dezember 20.00 Uhr

Als Weltenwanderer wurden und werden Schamanen in vielen Völkern bezeichnet, da sie die Fähigkeit haben wissentlich und willentlich die Bewusstseinsebenen zu wechseln – in diesen zu wandern und unbeschadet aus diesen wieder zurück zu kehren – meist mit Informationen für das Volk oder auch für einen einzelnen Hilfesuchenden.

…mehr unter http://www.trafo.or.at/Seiten/Angebot/LerngrSabrina.html -————————————————————

Mediale Durchsagen zum Jahresende Auralesen Einzelsitzungen mit Aurelienne Dauguet 3. und 4. Dezember

Mediale Beratung über die Aura (ohne Einsatz von Geräten)

Kurze mediale Durchsagen für alle Anwesenden.

Wir verabschieden uns vom alten Jahr und heißen das neue Jahr willkommen. Wir sitzen im Kreis und erhalten Hinweise über die Tendenzen des neuen Jahres. Wir erfahren neue Aspekte über die allgemeinen spirituellen Entwicklungen von 2009 und wie wir uns auf unsere persönliche Art harmonisch darauf einstellen können.

…mehr unter http://www.trafo.or.at/Seiten/Angebot/Auralesen_Aurellienne.html


Trommelbau mit Marcel Dengel Freitag 4. Dezember bis Sonntag 6. Dezember

Die Rahmen- oder Erdtrommel eignet sich für die schamanische Reise ebenso wie für eine Meditation aber auch als Percussion-Instrument.

Sie gehört mit zu den ältesten Instrumenten beinahe aller Kulturen.

Die Trommel ist das Reisegefährt des Schamanen bei seinen reisen in der nicht alltäglichen Wirklichkeit. Die Stimme der Trommel führt uns in andere Dimensionen. Der Bau der eigenen Trommel ist ein persönlicher Entwicklungsprozess, vergleichbar mit Schwangerschaft und Geburt.

…mehr unter http://www.trafo.or.at/Seiten/Angebot/Trommelbau.html


Erdhütte/Schwitzhütte Sonntag 21. Dezember

Die Schwitzhütte ist ein uraltes Ritual der Reinigung von Körper, Geist und Seele. In den letzten Jahren wurde in Europa diese Form des gemeinsamen „schwitzens“ vor allem durch Menschen aus anderen Kulturen wieder in Erinnerung gebracht. Sie dient auch als Vorbereitung für verschiedene andere Zeremonien, wie die Visionssuche oder den Sonnentanz der nordamerikanischen Indianer .

…mehr unter http://www.trafo.or.at/Seiten/Angebot/Schwitzhuette.html


Laufende offene Abendgruppe

Trommelreise – schamanisches Reisen für Anfänger und Fortgeschrittene mit Sabrina Dengel Donnerstag 18. Dezember

mehr unter: http://www.trafo.or.at/Seiten/Angebot/Traumreisen.html

viel Spaß beim stöbern ;o)

Nana-Sabrina

Keine Kommentare

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.

Offene Gruppe, Inhalte für alle sichtbar Gruppe jetzt beitreten... Oder melde Dich an, falls Du bereits Mitglied bist.

Aktive Mitglieder » Alle

  • User90 laraluna
  • User90 nanabuc
  • User90 schamanenstube
  • User90 lisainlove
  • User90 maria48
  • User90 hirschi-t

Unsere Treffen

Montag 16.07.2018 Montag 20.08.2018 Montag 17.09.2018

Feed_ics

Feed_badge

Feed_json

00296

Bookmark setzen:

  • Misterwong
  • Delicious
  • Yigg
  • Linkarena
  • Twitter
  • Yahoo
  • Oneview
  • Windowslive
  • Google
  • Myaol
  • Facebook
  • Myspace
  • Technorati