• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
12 NOV

Treffen: I Liq Chuan Seminar mit Großmeister Sam Chin

Geschrieben von User15 Yoray 24.10.2016 14:27h | 17 x gelesen

Datum: Samstag 12.11.2016 um 10:00h

I Liq Chuan Austria lädt herzlich dazu ein, am Workshop mit Großmeister Sam F.S. Chin in Wien teilzunehmen. Der Fokus des Trainings wird auf dem Prozess der Spinning Hands liegen. Es werden die Kriterien Flow, Fend, Roll & Pivot (fließen, abwehren, rollen & schwenken) erläutert. Kreisende Hände (Spinning Hands) trainiert den Einsatz und die Ausrichtung von Kraft mit projizierender und absorbierender Energie am Kontaktpunkt. Die Veränderung am Kontaktpunkt zu erkennen und ihre Verbindung zur Masse. Der Workshop ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Seminarsprache

Englisch (es wird auf Deutsch übersetzt)

Termine und Trainingszeiten

12. – 13. November 2016 (Samstag – Sonntag), jeweils 10 bis 18 Uhr inklusive einer 90-minütigen Mittagspause

Ort

Taiji Studio Familie Bai, Neubaugasse 31/10, A-1070 Wien

Seminarkosten Vollpreis 200,-€ 1 Tag 120,-€

Anmeldung

Bitte per Mail an: office@iliqchuan.at

weitere Infos zur Anmeldung auf unserer Webseite I Liq Chuan Austria – Kampfkunst der Achtsamkeit – News

FB Event https://www.facebook.com/events/1584392775197499/

Über GM Sam F.S. Chin

Nachdem er die Kunst seines Vaters erlernt hatte, vertiefte sich Sam F.S. Chin in die Lehre des I Liq Chuan, während der 10 Jahre, die er im buddhistischen Chuang Yen Kloster von Kent (New York) arbeitete und lehrte. Dort wurde er maßgeblich beeinflusst von Ven. Shen-Ming, Ven. Achan Tong, Ven. Ji Ru, Ruey Teng Chen und vielen mehr.

GM° Sam F.S. Chin entwickelte die Fähigkeit, die Unbeständigkeit von Geist und Körper zu beobachten, und sie zu erkennen in ihrer Einfachheit und zurück zu ihrem Ursprung. Mit dieser durchdringenden Klarheit, führte er Zen Philosophie in das I Liq Chuan System ein. Er begann die vereinenden Prinzipien zusammenzufassen, und somit die grundlegenden Körpermechanismen und Sinneserfahrungen weiterführend zu veranschaulichen mit ihrem Verhältnis zur Achtsamkeit.

2006 veröffentlichte GM° Sam F.S. Chin ein Buch für seine I Liq Chuan Schüler: ‘’Martial Art of Awareness (Kampfkunst der Achtsamkeit),’’ welches das erste geschriebene Werk zu und über I Liq Chuan war. Um die Reinheit des Stils zu sichern, hat Sam F.S. Chin die Chin Family I Liq Chuan Gesellschaft gegründet. Diese Gesellschaft ist verantwortlich für die Unterstützung und Supervision des I Liq Chuan Trainingsprogramms und des Graduierungs-prozesses.

2016 wurde GM Sam Chin der 9. Duan (Dan) der WFMAF anerkannt.

Mehr Infos über GM Sam F.S. Chin goo.gl/IK0w1y

Nächstes Treffen nicht verpassen!

Jetzt Bilder hochladen!

Zugesagt (2):

  • User90 tamara11
  • User90 yoray

Keine Kommentare

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.