• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
25 MÄR

Treffen: FÜHRUNG: "Römermuseum" mit Ilse & Georg - 2. Gruppe

Geschrieben von User15 Monchichi1966 28.06.2016 15:47h (geändert: 04.01.2017 08:27h) | 397 x gelesen

Datum: Samstag 25.03.2017 um 15:15h
Ort: Römermuseum, 3 Hoher Markt, 1010 Wien, Innere Stadt, Wien, Österreich » Stadtplan

UPDATE 3.11.2016

Wegen einer Fortbildung von Ilse musste das Treffen von ursprünglich 18.3. auf den 25.3.2016 verschoben werden! Alle Teilnehmer wurden mittels einer Erinnerung und einem Beitrag am 3.11.2016 darüber informiert!


Liebe Groopies!

Für das Jahr 2017 haben wir uns einen neuen Jahresschwerpunkt gesetzt. Nach der Ringstraße wollen wir uns nun in vier Teilen

" Den Römern in Wien" widmen


Nach dem Vortrag über „Die Römer in Wien“

http://www.groops.at/die-unternehmungslustigen-gudrun-team/event/vortrag-die-roemer-in-wien-mit-ilse-georg

nun weiter mit einem Besuch im „Römermuseum“

aufgeteilt in zwei kleine Gruppen, da das Museum nicht sehr groß ist!

Natürlich wieder mit Austrian Guide Ilse Glöckler und ihrem Partner Georg Katzlinger von „WienerWege“


Die weiteren Treffen mit „Römerschwerpunkt“ werden sein:

– Ein abendlicher Spaziergang durch das „römische“ Wien (Ausschreibung erfolgt erst)

und als Höhepunkt und Abschluss

– Ein ganztägiger Besuch in Carnuntum (Ausschreibung erfolgt erst)

alles zusammengestellt und geführt von Ilse und ihrem Partner Georg!


" Das Römermuseum am Hohen Markt"

Tribunenhäuser, das Alltagsleben der Wienerinnen und Wiener in der Antike und das Originalrezept für altrömischen Schafkäseaufstrich

So nahe sind wir den alten Kelten, Römern und Germanen von Vindobona garantiert noch nicht gekommen! Schaut euch mit uns das Römermuseum am Hohen Markt – einer Dependence des Wien Museums – genauer an und ihr werden staunen, wie weit die Archäologie und die Stadtgeschichtsforschung schon in die Vergangenheit unserer Stadt vorgedrungen sind. Auf der Flächengröße einer gediegenen Wiener Stadtwohnung erstrecken sich die Schauräume dieses Museums auf mehreren Ebenen.

Im untersten Teil sehen wir die originalen(!) Grundmauern und die Heizanlagen der prächtigen Tribunenhäuser des Legionslagers, die zur Römerzeit genau an dieser Stelle errichtet worden waren. Sehr gut erfühlen wir hier auch, wie sich das Bodenniveau Wiens seit der Antike gehoben hat. Nicht nur das Leben der Befehlshaber des Lagers, sondern auch das Alltagsleben der Soldaten und ihrer Familien, der vielen Handwerker, Wirte und Gewerbetreibenden Vindobonas werden in diesem liebevoll gestalteten und sehr durchdachten Museum lebendig. Was haben sie gegessen, wie kleideten sich die Römerinnen und die Römer, wie haben wir uns das Zusammenleben der Römer mit den ansässigen Kelten und Germanen vorzustellen und wie kam der Wienfluss zu seinem Namen? Prächtige Steinreliefs, glänzende Silberfibeln und unscheinbare Tonscherben erzählen uns ihre Geschichten. Auch ein völlig unscheinbares Fischknöchelchen wird eine Rolle spielen…

Anhand von Fundstücken, Zeichnungen, Rekonstruktionen und Dingen, die man berühren darf und soll (!), wird die römische Geschichte unserer Stadt lebendig und erlebbar.


“Treffpunkt:”

Beim Eingangsbereich des Römermuseums


“FÜHRUNG:”

Beginn pünktlich 15.30 Uhr!

Dauer:

1,5 bis 2 Stunden


Ich begleite die erste Gruppe!


“Preis pro Person inklusive Führung, Eintritt & Trinkgeld”

€ 17,-

Wir vereinbaren nach besten Wissen und Gewissen gute Gruppenpreise für unsere Veranstaltungen. Gruppenpreise schalten jede Art von Ermäßigungskarten aus. Ermäßigungskarten JEDER ART (wie z.B. Wien-Card, Pensionisten- oder Studentenkarten etc.), können von uns leider NICHT berücksichtigt werden!


Die Vorauskassa beginnt mit 4.1.2017

Alle Teilnehmer werden von mir per PN verständigt.


Unsere persönliche Handhabung mit Vorauszahlungen hier auf Groops:

Wir bitten um Verständnis, das wir ab dem Zeitpunkt wo wir z.B. eine Führung, Theaterkarten, einen Bus, ein Lokal etc. buchen, persönlich dafür haften. Daher ist eine Vorauskassa unerlässlich!

Alle wichtigen Informationen bezüglich Vorauskassa und Absagen findet ihr hier gesammelt:

http://www.groops.at/die-unternehmungslustigen-gudrun-team/post/gruppenregeln-mit-stand-3-11-2016

Die Teilnahme bei unseren Treffen erfolgt auf eigene Gefahr und wir übernehmen keinerlei Haftungen!

Mit fixer Anmeldung und Bezahlung eures Kostenbeitrages, erklärt ihr euch mit diesen Bedingungen einverstanden!


Ich freue mich auf einen interessanten und sicherlich auch sehr amüsante Führung mit „Wienerwege“!

Liebe Grüße

Gudrun

0676 4444 sechs acht acht

17 Zusagen | 2 Absagen | 16 auf der Warteliste

Zugesagt (17):

  • User90 bierpoet
  • User90 yinyang95
  • User90 herta1
  • User90 angel150
  • User90 ulli71lustig
  • User90 nessi13
  • User90 mauszumliebhaben
  • User90 cyberbee
  • User90 karin001
  • User90 suni66
  • User90 bonusteuferl
  • User90 fox153
  • User90 chipsy2412
  • User90 ingridf
  • User90 mabin
  • User90 susi6740
  • User90 monchichi1966

Abgesagt (2):

  • User90 cybermerlin
  • User90 maedi11

Warteliste (16):

  • User90 luetzel53
  • User90 wolfgang237
  • User90 gugi1
  • User90 gittilein
  • User90 karo_lina
  • User90 lisa-meitner
  • User90 pachira
  • User90 meerjungfrau1
  • User90 arielle1
  • User90 helene03
  • User90 claudie62
  • User90 lilith7
  • User90 warte-noch
  • User90 wolly56
  • User90 angel_ika
  • User90 miredita

1 Bild

Download
<< <
  • Thumb
    1
> >>
Download
  • User35
    Monchichi1966, Montag 16.01.2017 07:55h

    Bezahlt haben:

    Ingridf, Karin001, Mabin, Mauszumliebhaben, Susi6740, Yingyang95, Angel150, Cybermerlin, Cyberbee, Herta1, Suni66, Bonsteuferl, Chipsy2412, Fox153, Nessi13, Ulli71lustig

Kommentare aller Bilder

Donnerstag 05.01.2017 Dienstag 28.06.2016

3 Kommentare

  • User35
    Chipsy2412, Dienstag 28.06.2016 16:47h

    BITTE 2x (Johanna/12 Jahre und ich)

    glg c.

    • User15
      Monchichi1966, Dienstag 28.06.2016 16:53h

      Bonusteuferl für Johanna gesetzt!

      • User15
        Chipsy2412, Mittwoch 29.06.2016 11:56h

        DANKE! glg c.

  • User35
    Monchichi1966, Mittwoch 04.01.2017 08:26h

    Nicht verzagen, wenn jemand nicht gleich einen fixen Platz bekommen hat. Es ist noch eine Menge Zeit – und nicht alle werden kommen können, die jetzt angemeldet sind. Daher ist unbedingt anzuraten sich auf die Warteliste zu stellen. Die Erfahrung zeigt, dass mit dem Beginn des Einkassieren des Kostenbeitrages (mit 4.1.2017), sich viele wieder abmelden.

  • User35
    Lilith7, Freitag 04.11.2016 07:36h

    So nachdem ich die Ausschreibung leider erst jetzt gelesen habe, probiere ich trotzdem mein Glück und bin auf der Warteliste ! bitte funkt mich an, falls ich zum Zug komme, denn manchmal sehe ich es nicht gleich !!!!

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.